zuletzt aktualisiert 6:26:30, 26.11.2019

Ein Highlight der Anfängerausbildung im RaW: Die Achter-Trainings- und Picknickfahrt zur Heilandskirche

Picknick Heilandskirche 13.06.2019

Achim Stenzel, Frederik Winter und Michael Buchheit sorgten in zwei Doppel- und einem Riemen-Achter für dicke Schweißperlen, wunderbare Rudererfolge, viel Verlust bei Technikfehlern, Gymnastikeinheiten beim Platzwechsel und unglaublich viel Spaß.

Sehr gelungen war der Erstkontakt mit dem Riemen-Achter und das Picknick auf dem Wasser vor der Heilandskirche. Hier lagen die drei Achter kuschelig nebeneinander und die mitgebrachten Delikatessen wechselten die Besitzer über die Reling und von vorne nach hinten. 

Mit vollen Bäuchen, bester Laune und dem Wunsch auf ein Weitermachen im Riemen-Achter und der Wiederholung eines solchen Trainings-Events, fuhren die zu Mannschaften zusammengewachsenen Ruderinnen und Ruderer in ihren Achtern auf dem Strahl der untergehenden Sonne in den RaW-Hafen ein. 

AnfängerteilnehmerAusbilder 13.06.2019

Danke an Alle für´s Mitmachen und Ausbilden!

Text und Fotos: Ellen Pfeiffer

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.