zuletzt aktualisiert 20:56:40, 04.07.2018

Bundeswettbewerb Salzgitter

Ein anstrengendes, aber auch wieder erfolgreiches Wochenende liegt hinter den 11 Kindern und 3 Betreuern des A-Pools.

Nachdem die Kinder am Freitag über 3000m antreten mussten, stand am Sonntag die Bundesregatta über 1000m an. Die Finals (bei den Kindern noch Abteilungen genannt) wurden nach den Zeiten der Langstrecke gesetzt. Hier folgen die Ergebnisse und ein paar Impressionen.

Lukas wird im Jung 1x 14 Jahre LG 3. im B-Finale (gesamt 9.)

 

Unser Mix 4x 13/14 gewinnt das B-Finale vor dem anderen Berliner Boot aus Tegel (gesamt 7.)

 

Sönke erwischte auf der Langstrecke wegen des starken Seitenswindes die Bojenkette und wird im C-Finale des Jung 1x 14 Jahre nach anfänglicher Führung knapp Dritter. (gesamt 15.)

 

Lina und Marlene landen im Mäd 2x 12/13 im A-Finale auf Platz 4. Im Ziel sind sie zunächst enttäuscht, war Bronze doch zum Greifen nah!

Von unserem leichten Mädchen 2x 12/13 fehlt uns im Moment noch wegen technischer Gründe ein Foto.

Die beiden werden im B-Finale Vierte.

Wir sind unglaublich stolz auf unsere kleinen, aber trotzdem schon ganz großen Sportlerinnen und Sportler!

Wer den ausführlichen Bericht lesen will, darf auf keinen Fall die nächste Ausgabe unserer Klubnachrichten verpassen!

 

Wir Trainer bedanken uns ganz herzlich bei den Kindern, deren Eltern, der Berliner Ruderjugend und natürlich bei den vielen, vielen Spendern. Ohne Euch wäre solch eine erfolgreiche Jugendarbeit gar nicht möglich.

Wir freuen uns jetzt auf eine erholsame Klausurenphase und wünschen unseren Kindern einen ebenfalls erholsamen Sommer!

Großer Erfolg für den A-Pool

Wir freuen uns riesig!!!

 

Auf dem Weg zum Bundeswettbewerb konnten ALLE Kinder des A-Pools die wichtigste Hürde meistern.

 

Auf dem Landesentscheid anfang Juni haben sich alle Kinder des RaWs qualifiziert und vertreten somit in Salzgitter das Land Berlin!

4 von 5 qualifizierten Booten holten sich sogar den Landessieg! Insgesamt werden 11 Kinder unseres Vereins an den Start gehen. Nur zwei Berliner Vereine sind noch stärker vertreten als wir!

Nach einem erfolgreichen Traningswochenende können die Kinder es nun kaum noch erwarten und sind hoch motiviert und gut vorbereitet auf die entscheidenen Rennen in 9 Tagen.

 

Wir wünschen allen viel Erfolg und das auch manchmal nötige Quäntchen Glück!

 

JuM-Regatta Otterndorf

Am vergangenen Wochenende war der A-Pool zusammen mit einigen B-Junioren an der Nordseeküste, um dort an der Otterndorfer Regatta teilzunehmen. Bei guten Bedingungen konnten wieder viele Siege für den RaW eingefahren werden.
Der lange Weg hat sich gelohnt, wir sind mit unseren Kids sehr zufrieden. In zwei Wochen starten die Kinder dann wieder in Berlin-Grünau, um sich für die Mannschaft der Berliner Ruderjugend zu qualifizieren.

JuM-Regatta Bremen

Vom 6.5.-8.5. war der A-Pool mit 7 Kindern auf der JuM-Regatta vertreten.

Bei starkem Gegenwind konnten überzeugende Ergebnisse errudert werden, sodass der A-Pool nun mit gutem Gewissen in die Vorbereitung für den Landesentscheid anfang Juni gehen kann. Wir Danken allen Helfern und Fahrern!

Neue Boote für den A-Pool

Am 1.11.2015 konnte der A-Pool einen neuen Doppelzweier und einen neuen Einer taufen. Beide Boote sind Boote der Champion-Klasse von BBG und mit Flügelauslegern ausgestattet. Wir bedanken uns herzlichst bei den großzügigen Spendern!

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok