zuletzt aktualisiert 18:17:27, 03.09.2021

RaW mehrfacher Preisträger beim LRV Sommerwettbewerb

Beim Sommerwettbewerb des Landesruderverbandes Berlin konnte der RaW den dritten Platz belegen und drei Ruderinnen feiern, die in ihrer Alterskategorie sogar auf dem (virtuellen) Siegertreppchen standen!

Die Sommersaison 2020 wurde wegen des Lockdowns stark gekürzt und war für die Freunde des Wanderruderns äußerst schwierig. Im RaW wurden fast alle Wanderfahrten abgesagt, obwohl die Fahrtenleiter/innen ja bereits viel Arbeit in Planung und Buchung investiert hatten. Hoffentlich können sie die tollen Ideen dieses oder spätestens nächstes Jahr umsetzen und uns Wanderwütige wieder auf Reisen schicken! 

Im RaW gab es trotzdem ein paar ungewöhnliche Aktionen, v.a. die von Uta Braun durchgeführte Fahrt von Bonn bis Berlin (s. Beitrag hier), sowie stimmungsvolle Tagesfahrten nach Neu-Venedig oder zum Krampnitzsee. Und der etwas anders konfigurierte Sommerwettbewerb des Landesruderverbandes Berlin fand eben trotzdem statt - mit großem Erfolg für den RaW, wie sich herausstellte!

Am 9. Mai kamen, um volle Versammlungshallen zu vermeiden, die Vertreter/innen des LRV zu jedem Verein gereist und übergaben die Preise an ausgesuchte Vertreter/innen sowie die Gewinner/innen der Preise. Der LRV berichtet hier. Ingrid Ehwalt vom LRV Berlin war bei uns zu Gast und hat unsere drei Preisträgerinnen des Sommerwettbewerbs ausgezeichnet. Christiane Möller hat in ihrer Altersklasse den ersten Platz erreicht, Marion Schulte zu Berge und Valentina Wehrheim den jeweils 3. Platz ihrer Altersklasse.

Das ist unter den schwierigen Bedingungen im letzten Jahr eine tolle Leistung!

Ingrid hat uns auch die übrigen Medaillen des Sommerwettbewerbs mitgebracht. Wir haben daher trotz allem eine stattliche Anzahl von erfolgreichen Teilnehmern an diesem Wettbewerb. In der Rangfolge der Berliner Rudervereine haben wir sogar den 3. Platz erreicht!

Text: Irene Thiede, Matthias Kereit

Fotos: Ingrid Ehwalt

Christiane Möller kl

IIb Marion Schulte zu Berge

IVd Valentina Wehrheim

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.