zuletzt aktualisiert 18:17:27, 03.09.2021

Start der Ruderbundesliga 2021

Am 07.08.2021 startet die schnellste Sprintliga der Welt in Dortmund und der RaW ist mit dabei.

In diesem Jahr starten gleich vier Sportler unseres Rudervereines bei der Ruderbundesliga. Dabei startet Ella Cosack für das Team "Havelqueens" und Jan Haeseler, Collin Götze und Tristan Unteutsch für das Team "Hauptstadtsprinter". Die Besonderheit ist diesmal, dass der Raw im Herrenteam als Kooperationsverein neben der RU Arkona an den Start gehen wird. 

Nach langem Warten beginnt die Saison nun mit dem ersten Renntag auf dem Phoenix-See in Dortmund. In bis zu sechs Duellen Rennen über 350m werden dabei alle Plätze ausgefahren. Die Havelqueens konnten sich nach einer klaren Dominanz in der Gruppenphase über einen starken Sieg im Halbfinale für das erste Finale qualifizieren. Im Finale belegte die Mannschaft um Ella Cosack dann in einem spannenden Rennen einen hervorragenden zweiten Platz und konnten sich damit über die Silbermedaille freuen.
Im Herren-Achter belegten die Hauptstadtsprinter im Zeitrennen den dritten Platz, qualifizierten sich damit direkt für das Viertelfinale, in welchem sie sich mit einem eindeutigen Sieg in das Halbfinale bewegten. Im Halbfinale verpassten sie das Finale und damit den Kampf um die Goldmedaille mit 0,25 Sekunden nur knapp. Im kleinen Finale konnte der Hauptstadtsprinter mit den drei RaWern an Bord aber in einem herausragenden Endspurt einen Sieg einfahren und sich Bronze sichern.

Collin Götze

Der Hauptstadtsprinter am Start

Foto: Alex Pischke (RBL)

Mehr zur Ruderbundesliga unter diesem Link

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.