zuletzt aktualisiert 12:57:43, 09.08.2022

Aktuelles:

Klubregatta 2022 - vom 08.08.2022

Hannah Reif gewinnt "Die Finals 2022"

Für unseren Rudersport sind "Die Finals" das erste Mal auf der Agenda. Und dann gleich der Damen Zweier-Ohne Coup für den RaW. Hannah Reif fährt mit Ihrer Partnerin Lena Sarassa zu Gold und beide krönen sich als erste Finals-Siegerinnen im Zweier-Ohne.

rudern.de schreibt dazu:

Deutlicher Sieg für Sarassa und Reif
Die Entscheidung im Frauen-Zweier ohne war deutlich. Mit fast zwei Längen Vorsprung dominierten Lena Sarassa und Hannah Reif (Crefelder RC/RK am Wannsee) das Finale und freuten sich über Gold. Silber ging an Charlotte Körner und Hannah Winter (Bonner RG/Lübecker RG v. 1885). Bronze holten sich in einem engen Rennen Marie-Catherine Arnold und Lena Osterkamp (Hannoverscher Ruder-Club von 1880 e.V./DRC v. 1884 e.V.). „Wir freuen uns einfach, dass wir hier mitmachen konnten. Das ist ein sehr cooles Event und auch mal was anderes. Jetzt hier im Zweier zu gewinnen, ist für uns schon was Besonderes“, freut sich Sarassa und Reif ergänzt: „Mit den Bedingungen sind wir besser als erwartet zurechtgekommen.“

Siegerpodest "Die Finals" W Zweier-Ohne

Auf der Strecke

Text: Jörg Spiegel, Fotos: DRV/Derlien

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.