zuletzt aktualisiert 9:36:16, 31.10.2018

Das Dach schließt sich

Viele von Euch haben ja anläßlich der Mitgliederversammlung Anfang Oktober unser Dach besichtigen können. Es geht in großen Schritten weiter - unser Dach schließt sich, im nächsten Schritt wird es eingedeckt. Wir sind auf gutem Kurs!WhatsApp Image 2018-10-22 at 17.23.24.jpgWhatsApp Image 2018-10-22 at 17.29.25.jpgWhatsApp Image 2018-10-22 at 17.33.04.jpgWhatsApp Image 2018-10-22 at 17.28.35.jpg

Es geht voran!

Die Sanierung und der Ausbau unseres Daches gehen voran. Nach einigen Verzögerungen durch den Ausfall eines Zimmermanns, haben unsere Handwerker nun wieder richtig Fahrt aufgenommen und es geht gut voran. Auf den Bildern kann man die Weite unseres neuen Raumes schon gut erkennen.IMG_7839.jpgDach180911-1.jpgIMG_7832.jpgIMG_7835.jpg

Form und Gestalt

Langsam kann man erkennen, wo bald Generationen von Ruderern auf dem Trockenen - aber mit Seeblick - trainieren werden können. 2e719350-d758-44dc-92aa-9f710fe541a6.jpg1d53ebd8-82a9-4968-a3ce-c2df3df9275e.jpg50d1e77f-5b45-4fbf-bf55-65dcb0d2f47b.jpg5881d834-c1b3-4e20-a799-74aabf1cbae8.jpge541dbc8-ae93-486a-8821-feafcf7db88e.jpg16b96215-fbd0-4d0c-a756-8e0b669160a6.jpgbcc3f213-0148-47a6-8f42-e25c1ff3c4e5.jpg

Die Baustelle von oben

Dazu gibt es nicht viel zu sagen, hier seht Ihr das Ausmaß der Arbeiten, Stand 29.7.2018.Dachvonoben.jpg

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok