zuletzt aktualisiert 12:55:32, 17.11.2020

"Einer" für alle

Nicht jedes erwachsene Mitglied im RaW fährt gerne und geübt Skiff, und es gibt auch einige Mitglieder ohne den obligatorischen Obschein, um ein Boot selbstständig führen zu dürfen. Trotzdem ist und bleibt seit Mitte Mai das rudern im Einer eine der wenigen Möglichkeiten zu rudern (mit corona-korrektem Abstand). Daher bietet das Trainer-Team des RaW seitdem wöchentlich begleitetes Skiff fahren an: Ein/e Trainer/in im Skiff und eine/r im Motoroot stellen sicher, dass alle heile über den Wannsee kommen und geben Tipps zu Technik und Übung im kibbeligen Boot. Alle Teilnehmer/innen merken, wie sie schnell Routine und Sicherheit entwickeln, die Verkehrsregeln lernen und endlich wieder das schöne Ruderrevier genießen können.

BEgleitetes Skiff 2

Begleitete Skiff 1

Fotos und Text: Thiede

 

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.