zuletzt aktualisiert 19:30:04, 29.04.2020

Sebastian Stuart gewinnt Deutsche Para-Meisterschaften in Hamburg

Der RaW ist stolz auf Sebastian Stuart, der nach fokussierten Monaten des Trainings mit Matthias Wodtke und Henry Schmidt bei den erstmals ausgeschriebenen Meisterschaftsrennen für Para-Sportlerinnen und Sportler in Hamburg am 30. Juni 2019 eine Goldmedaille nach Hause bringen konnte!  Das DRV-Präsidium spricht von einem aktuell noch überschaubaren, sich jedoch positiv entwickelnden, Para-Ruderszene in Deutschland. In Sebastians Klasse starteten bei windigen Bedingungen immerhin vier Ruderer.

dsc 7536 para

Foto: DRV

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.