zuletzt aktualisiert 14:41:35, 23.08.2019

Notice: Undefined index: top_image in /home/www/web281/html/templates/gk_news2/layouts/default.php on line 129
" />

Bronze für den RaW auf der U19 WM

Für die U19 WM auf der olympischen Regattastrecke in Tokio hatten sich Annalena Fisch (Stf, Foto) und Amélie Sens qualifiziert.

Trotz sehr starker Saisonleistungen wurde Amélie die undankbare Rolle der Ersatzfrau zugeteilt, während Annalena im Vierer-mit zum Einsatz kam. Für Amélie besteht jedoch im nächsten Jahr noch eine zweite Chance zur WM-Teilnahme.

In einem packenden Rennen konnte sich der deutsche Vierer mit den Mädels unter Führung von Annalena von einem zwischenzeitlichen 5. Platz auf die Bronzemedaille vorkämpfen. GRATULATION.

Der DRV kam im Medaillenspiegel auf den ersten Rang.

Ausführliche Berichte findet Ihr unter www.rudern.de

Alle Ergebnisse bei der FIFA.

Der Rennverlauf (ab etwa 8 min)  https://youtu.be/-vnhR9GFuGQ

 fischannalena prev

Foto: DRV/Christian Schwier

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle

Diese Seite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden.
Weitere Informationen Ok