zuletzt aktualisiert 18:59:04, 17.12.2017

Bronze für Collin Götze auf der U23 EM

BLM4x

 

 

Collin Götze ist auf der U23 Europameisterschaft im polnischen Kruszwica am letzten Wochenende auf den Bronze Rang gerudert.

Die vier Jungs (Von Links nach Rechts: Jannik Menke, Collin Götze, Laszlo Koryszczuk, Timo Lammersdorf) fuhren in einem gute Rennen nur 0,7 Sekunden an Silber vorbei. Somit krönte Collin seine durchwachsende Saison 2017 noch mit einer tollen Medaille. Nun kann Collin sich ein paar Tage erholen und Kraft für die wichtigen Langstrecken Regatten im Winter tanken.

Hannah Besel, die bei Sven Ueck in Potsdam trainiert, war auf der U23 Europameisterschaft als Steuerfrau des Frauen Achters dabei und erreichte den 6. Platz. 

Wir gratulieren unseren beiden Athleten und wünschen einen guten Start in die neue Saison.

 

Segelwetter-Info

Genaue Wettervorhersagen finden Sie auf der Seite des WassersportInformationsDienst Berlin.
Ab einer Windgeschwindigkeit von >29 km/h (Windstärke 5) sollte nicht mehr gerudert werden. Siehe Windstärke-Tabelle